• Kommunizieren Sie immer nochwie im 19. Jahrhundert?Comjell ist ein Werkzeug, mit dem Sie die Eltern mit ins Boot holen – durch eine schnelle, einfache und sichere Kommunikation und durch eine zeitgemäße Information.Wenden Sie das Blatt!

    Kommunizieren Sie immer noch

    wie im 19. Jahrhundert?

    Comjell ist ein Werkzeug, mit dem Sie die Eltern mit ins Boot holen – durch eine schnelle, einfache und sichere Kommunikation und durch eine zeitgemäße Information.

    Wenden Sie das Blatt!

  • Wenden Sie das Blattund nutzen Sie die Möglichkeiten von heuteComjell verbindet Schule, Lehrer, Eltern, Schüler und sorgt so für weniger Informationsverluste. Die Schüler müssen nicht mehr als Briefboten zwischen Schule und Elternhaus dienen. Nehmen Sie die Kommunikation in die Hand und vergessen Sie Kontrolllisten und zugeheftete Kühlschränke.

    Wenden Sie das Blatt

    und nutzen Sie die Möglichkeiten von heute

    Comjell verbindet Schule, Lehrer, Eltern, Schüler und sorgt so für weniger Informationsverluste. Die Schüler müssen nicht mehr als Briefboten zwischen Schule und Elternhaus dienen. Nehmen Sie die Kommunikation in die Hand und vergessen Sie Kontrolllisten und zugeheftete Kühlschränke.

Schulkommunikation wie sie sein sollte

Comjell optimiert die Kommunikation an Schulen maßgeblich. Wo Terminabstimmungen zwischen der Schule und dem Elternhaus vor allem aufgrund des Arbeitszeitkonfliktes immer schwieriger zu koordinieren sind, greift das Konzept von Comjell. Vereinfacht erklärt beinhaltet Comjell die Vorteile der Kommunikation in Gruppen sowie eines elektronischen Klassenbuches und Lehrerkalenders.

Individuelle Stundenpläne mit Anzeige von Klassenarbeiten sowie Vertretungs- und Ausfallstunden sind einsehbar und können in den Kalender von Smartphone oder dem PC eingebunden werden. Informationen über Unterrichtsinhalte, Hausaufgaben und Fehlzeiten werden nicht mehr im Papier-Klassenbuch, sondern in Comjell erfasst und können auch Eltern und Schülern zur Verfügung gestellt werden - natürlich unter Berücksichtigung vom Datenschutz. Auswertungen erfolgen mit nur einem Klick.  Kurzum: Comjell verbindet alle Schulpartner – vom Sekretariat bis hin zum Schüler - auf fortschrittliche Weise miteinander und ordnet den Schulalltag vollkommen neu.

Den Schulbetrieb transparent machen

Da Lehrer nun die Möglichkeit haben alle Daten, wie beispielsweise Noten, direkt in Comjell einzutragen, entfällt für sie oder das Sekretariat die Zeit der Übertragung in diverse andere Systeme. Auch Archivierungsarbeiten entfallen, da alle wichtigen Informationen automatisch in Comjell archiviert werden. Jede Stunde, die bisher für das Archivieren von Dokumenten investiert werden musste, kann nun für andere Aufgaben genutzt werden. Alle in Comjell gespeicherten Noten der Schüler sind jederzeit abrufbar.

Im Fall von Krankmeldungen bietet Comjell einen großen Mehrwert. Wo früher im ersten Schritt das Sekretariat benachrichtigt werden musste, laufen Entschuldigungen jetzt online über die Anwendung. Die Eintragung ins Klassenbuch erfolgt automatisch und sofort, so dass alle Lehrer der Klasse über die Fehlzeit informiert sind.

Auch Lehrer können sich online krank melden, die betroffenen Ausfallstunden werden automatisch ermittelt und stehen für die Vertretungsplanung zur Verfügung. Telefonate und mehrfache Rücksprachen sind somit nicht mehr notwendig. 

Der gesamte Schriftverkehr wird mit Comjell maßgeblich vereinfacht. Vorformulierte Mitteilungen für sämtliche Themengebiete stehen zur Verfügung. Weitere individuelle Vorlagen können mit dem Vorlagenassistenten erstellt werden. Der Schriftverkehr läuft über das Comjell-Postfach und ersetzt die traditionelle Papierablage gänzlich. Alle ein- und ausgehenden Nachrichten werden darin archiviert.

Comjell bietet neben dem Faktor der großen Zeitersparnis auch ein hohes Einsparungspotenzial der Kosten - unter Berücksichtigung ökologischer Gesichtspunkte. 

Entlastung für das Sekretariat

Viele Abläufe an einer Schule laufen über das Sekretariat. Es ist das Drehkreuz für Krankmeldungen, Vertretungen, Fragen von Schülern nach dem geänderten Raumplan, Lehrer, die auf Kopien warten – all das wird von dort gesteuert und erledigt. Dies oftmals auch sehr kurzfristig.

Comjell entlastet durch die Möglichkeit, Kinder online zu entschuldigen – mit sofortiger Eintragung der Fehlzeit im Klassenbuch. Auch wenn sich Lehrer krank melden müssen, stehen die ausfallenden Stunden sofort zur Vertretungsplanung zur Verfügung. 

Comjell ist das ideale System für eine effiziente Schulorganisation. Es bringt ein optional nutzbares Schulverwaltungssystem mit, die komplette Notenverwaltung inklusive Monita- und Zeugnisschreibung, Pinnwände, Dokumentenablage und vieles mehr.