• Kommunizieren Sie immer nochwie im 19. JahrhundertComjell ist ein Werkzeug, mit dem Sie die Eltern mit ins Boot holen – durch eine schnelle, einfache und sichere Kommunikation und durch eine zeitgemäße Information.Wenden Sie das Blatt!

    Kommunizieren Sie immer noch

    wie im 19. Jahrhundert

    Comjell ist ein Werkzeug, mit dem Sie die Eltern mit ins Boot holen – durch eine schnelle, einfache und sichere Kommunikation und durch eine zeitgemäße Information.

    Wenden Sie das Blatt!

  • Wenden Sie das Blattund nutzen Sie die Möglichkeiten von heuteComjell verbindet Schule, Lehrer, Eltern, Schüler und sorgt so für weniger Informationsverluste. Die Schüler müssen nicht mehr als Briefboten zwischen Schule und Elternhaus dienen. Nehmen Sie die Kommunikation in die Hand und vergessen Sie Kontrolllisten und zugeheftete Kühlschränke.

    Wenden Sie das Blatt

    und nutzen Sie die Möglichkeiten von heute

    Comjell verbindet Schule, Lehrer, Eltern, Schüler und sorgt so für weniger Informationsverluste. Die Schüler müssen nicht mehr als Briefboten zwischen Schule und Elternhaus dienen. Nehmen Sie die Kommunikation in die Hand und vergessen Sie Kontrolllisten und zugeheftete Kühlschränke.

Features

Alles drin! - Die Comjell Features

Comjell - Multifunktionale Anwendung

So einfach war Schule noch nie!
Dank zahlreicher Schnittstellen ist der Umstieg von bisher eingesetzten Schulverwaltungssystemen auf Comjell problemlos möglich. Vorhandene Daten werden einfach in die Anwendung importiert und die gesamte Schulstruktur automatisch in Gruppen geordnet - von der Jahrgangsstufe bis hin zu klassenübergreifenden Kursen.

Comjell bietet viele umfangreiche Features, die den Schulalltag maßgeblich für alle Anwender erleichtern. Damit Sie wissen, wie Schulen, Lehrer, Eltern und Schüler im Einzelnen von den Comjell-Features profitieren, möchten wir Ihnen diese im Folgenden detailliert vorstellen.

Geschützte Kommunikation

Geschützte Kommunikation

Geschützte Kommunikation

Mit Comjell können Schüler jederzeit per Nachricht Kontakt zu ihren Lehrern aufnehmen. Private Anliegen können so auch „unter vier Augen“ besprochen werden. So sind alle Beteiligten auf fortschrittliche Weise online miteinander verbunden.

Bei dieser Anwendung hat die Privatsphäre hat immer höchste Priorität: Kein anderer hat Zugriff auf Mitteilungen, die über Comjell versendet oder empfangen werden. Die Privatsphäre bleibt jederzeit gewahrt – auch die Eltern können Nachrichten ihrer Kinder nicht einsehen.

Innerhalb des spamfreien Comjell-Postfachs werden alle ein- und ausgehenden Mitteilungen dauerhaft gespeichert und ausschließlich abhörsicher sowie verschlüsselt versendet. Nachrichten können auf Wunsch auch mit einer Erinnerungsfunktion versehen werden. So werden wichtige Informationen zu einem vorher festgelegten Termin noch einmal automatisch versendet und Termine, wie auch Fristen werden nicht mehr versäumt. Zum besseren Überblick im Postfach signalisieren Ampelfarben die Art der gegebenen Antwort.

Umfassende Information

Umfassende Information

Terminabstimmungen zwischen Schule und Elternhaus sind immer schwieriger zu koordinieren. Unterschiedlichste Arbeitszeiten machen dies kaum mehr möglich. Comjell wurde konzipiert um das Zusammenspiel zwischen Schule, Schülern und Elternhaus durchdacht zu unterstützen. Wo Eltern bisher auf ihre Kinder als Informationsboten angewiesen waren, greift das Konzept von Comjell als Kommunikationslösung: Das Zusammenspiel zwischen allen Beteiligten wird gestärkt.

Sämtliche Abläufe innerhalb eines Schulbetriebes werden mit Comjell zentralisiert. Wichtige Informationen müssen nun nicht mehr durch die Schüler persönlich übermittelt werden. Unterlagen und Informationen sind in dieser webbasierten Anwendung rund um die Uhr verfügbar und können heruntergeladen werden.

Abstimmungen zwischen Lehrern und Eltern erfolgen nun elektronisch. Per Nachricht erfahren Eltern alle Informationen aus der Schule zeitnah und sicher. Einladungen zu Elternabenden, Klassenbuchauszüge und sogar Noten: All dies kann über Comjell problemlos abgerufen werden. Die webbasierte Anwendung holt die Eltern im Schulalltag mit ins Boot und bezieht diese umfassend mit ein - mehr denn je. Nur so sind Eltern darüber informiert, was im Unterricht läuft und haben die Möglichkeit ihre Kinder gezielt zu unterstützen und so die Leistungen zu verbessern.

Elektronisches Klassenbuch

Elektronisches Klassenbuch

Das wohl wichtigste Feature in Comjell ist das elektronische Klassenbuch. Was, wann und wie in der Schule passiert ist: Das elektronische Klassenbuch weiß es. Das E-Klassenbuch in Comjell ersetzt das konventionelle Klassenbuch gänzlich und hält noch weitere Features bereit.

Wie bisher üblich, haben alle Klassen und Kurse auch in Comjell separate Klassenbücher. Eintragungen, die bisher in den konventionellen Klassenbüchern gemacht wurden, sind dort ebenfalls möglich. Darüber hinaus wurde dieses Features jedoch wesentlich weiter entwickelt und erledigt viele bisher zeitaufwendiger Arbeiten. Unterrichtsinhalte, Hausaufgaben, Fehlzeitenverwaltung und disziplinarische Einträge werden dort von den Lehrern eingetragen und sind so für Schüler und deren Eltern einsehbar. Bei wiederholten negativen Eintragungen bietet Comjell automatisch an, eine Benachrichtigung an die Eltern zu versenden.

In einer eigenen Rubrik können Termine und Inhalte von Klassenarbeiten und Tests angekündigt sowie die Noten zu diesen Arbeiten eingetragen werden. Berichte wie Klassenbuchjournale oder Fehlzeitenstatistiken sind ebenfalls im elektronischen Klassenbuch enthalten und können auf Wunsch gedruckt sowie als PDF heruntergeladen und archiviert werden.

Online-Entschuldigung

Online-Entschuldigung

Comjell hilft auch ungeplante Situationen zu planen. Lehrer haben die Möglichkeit Ausfallstunden oder –zeiten  zu erfassen und sich mit dieser Anwendung auch online zu entschuldigen. Alle eingetragenen Zeiten werden automatisch aus den Online-Entschuldigungen übernommen. Mehrfachrücksprachen mit dem Sekretariat sind nun nicht mehr notwendig, denn durch die eingegebenen Informationen werden die Ausfallstunden automatisch ermittelt und stehen für die Vertretungsplanung zur Verfügung.

Auch Eltern haben mit diesem Feature die Möglichkeit ihre Kinder online zu entschuldigen. Krank gemeldete Schüler werden automatisch in das Klassenbuch sowie die Fehlliste eingetragen. Die entsprechenden Lehrer erhalten diese Information umgehend über Comjell und sind nicht mehr auf die Nachrichten des Sekretariats angewiesen. Über diese Funktionalität kann auch die Information an das Cateringunternehmen der Schule gehen - das Essen für fehlende Schüler kann abbestellt und so die Geldbörse der Eltern geschont werden. Zusätzlich muss nicht-abgerufenes Essen nicht weggeworfen werden.

Auch weitere Einträge, die bisher vom Sekretariat übernommen werden mussten, sind nicht mehr notwendig. Nach Vorlage einer Entschuldigung können Fehlzeiten als „entschuldigt“ markiert werden. Diese Fehlzeiten werden von Comjell automatisch in einer Fehlzeitenstatistik gepflegt und sind selbstverständlich jederzeit abrufbar.

Stundenplan

Stundenplan

In Comjell sind alle Stundenpläne stets aktuell. Fallen Stunden aus oder werden diese vertreten, so wird dies in der Vertretungsplanung sofort angezeigt. Diese Informationen sind auf Wunsch auch direkt auf den Schulmonitoren zu sehen. Mittels einer Schnittstelle zur Homepage der Schule erscheinen alle eingetragenen Daten ebenfalls dort. Ein doppelter Pflegeaufwand für das Sekretariat wird dadurch vermieden.

Für das Lehrpersonal ist der persönliche Stundenplan jeweils der Einstieg in die einzelnen Klassen- und Kursbücher. Auch die persönlichen Vertretungsstunden werden in diesem Feature übersichtlich angezeigt.

Bei besonderen Situationen, wie kurzfristigem Unterrichtsausfall, hat die Schulleitung, das Sekretariat sowie das Lehrpersonal die Möglichkeit auch eine SMS zu versenden.

Vertretungsplanung

Vertretungsplanung

Aktuelle Stundenpläne stehen in Comjell jederzeit zur Verfügung. Ganz gleich, ob die Anwendung über Computer, per Tablet oder über das Smartphone bedient wird. Änderungen im Stundenplan sind immer sofort sichtbar.

Nach Eingabe der benötigten Angaben überprüft Comjell eigenständig - nach festgelegten Kriterien - welcher Lehrer den Vertretungsunterricht übernehmen könnte. Dieser kann im Anschluss innerhalb von zwei Klicks verplant werden. Zeit, die bisher im Sekretariat dafür aufgebracht werden musste, kann so mit Comjell eingespart und für andere Aufgaben genutzt werden.

Kurzfristige Unterrichtsausfälle, z. B. in der 0. Oder 1. Stunde, können  in Comjell sowohl per Nachricht als auch per SMS an die Schüler übermittelt werden.

Notenverwaltung und Zeugnisdruck

Notenverwaltung und Zeugnisdruck

Bei diesem Feature steht der Aspekt der Zeitersparnis an erster Stelle. Aufgaben des Lehrpersonals, die sonst viele Stunden oder gar ganze Wochenenden an Zeit benötigt haben, sind in Comjell mit wenigen Klicks bewältigt.

Alle Notenübersichten lassen sich auf Knopfdruck – mit zum Teil grafischen Notenverteilungen - erstellen. Bei Einbindung eines Zeugnisformulars ist sogar der Druck des Zeugnisses möglich.

Gemäß der Versetzungsordnungen wird mit Ampelfarben angezeigt, ob eine Schülerin/ein Schüler die Versetzung geschafft oder nicht geschafft hat, bzw. ob eine Nachprüfung erforderlich ist.

Nach Bedarf können alle Statistiken auch den jeweiligen Eltern zur Verfügung gestellt werden. So können diese eine Übersicht über die Leistungen ihres Kindes jederzeit abrufen. Auf Wunsch sogar mit einer errechneten und gewichteten Durchschnittsnote oder mit einer Quartals- bzw. Halbjahresnote. Leistungsabfälle der Schüler sind für Eltern sofort einsehbar und können zeitnah effektiver unterstützt werden.

Schulverwaltungssystem

Schulverwaltungssystem

 

Moderne Schulen müssen viele anspruchsvolle Aufgaben meistern, um einen reibungslosen Ablauf des Schulalltages zu garantieren. Gemeinsam mit dem Kollegium stehen Schulleiter vor der Herausforderung ihren Schülern die bestmögliche Bildung zukommen zu lassen. Bisher wurden viele Aufgaben durch zum Teil veraltete Methoden immens erschwert.

An diesem Punkt greift das Konzept von Comjell: Die webbasierte Anwendung optimiert mit mithilfe zahlreicher Features die gesamte Kommunikation zwischen Schulen, Lehrer, Eltern und Schülern. Auf moderne Weise werden alle Beteiligten durch Comjell online miteinander verbunden und haben so die Möglichkeit jederzeit geschützt zu kommunizieren. Ebenso werden sämtliche Arbeitsabläufe eines modernen Schulbetriebes maßgeblich vereinfacht und Eltern können in den Schulalltag mit einbezogen werden.

Elternsprechtag und Veranstaltungen

Elternsprechtag und Veranstaltungen

Comjell bietet eine einfache Planung von Elternsprechtagen und Veranstaltungen direkt am Bildschirm. Lehrer können mit wenigen Klicks das gesamte Raster für Elternsprechtage planen - inklusive der Sprechzeiten und Raumzuordnung.

Dieses Zeitraster wird mit nur wenigen Eingaben erstellt und nach Freigabe können Eltern ihre gewünschten Besuchszeiten buchen. Diese Termine stehen dann für die anderen nicht mehr zur Verfügung. Alle Reservierungen werden selbstverständlich ohne Namensnennung für die anderen Nutzer angezeigt. Auch hier stehen Privatsphäre und Datenschutz an erster Stelle!

Individueller Terminplan

Individueller Terminplan

 

Mit Comjell hat jeder Nutzer seine persönlichen Termine immer im Blick! Elternsprechtage, Sportveranstaltungen und Schulfeste – in Comjell wird alles übersichtlich in einer Liste dargestellt. Über die mobilen Seiten für Smartphones und Tablets können sowohl Termine als auch der persönliche Stundenplan ganz einfach in die Kalender-App übernommen werden.

Elektronische Pinnwand

Elektronische Pinnwand

Das Schwarze Brett der Schule ist über Comjell online verfügbar - grafisch und mit vielen Funktionen. Zettel, die an die virtuelle Pinnwand gehängt wurden, sind dort zwei Wochen sichtbar, aber auch jederzeit löschbar. Mit einem Klick können andere Nutzer darauf antworten – selbstverständlich geschützt.

In Comjell lassen sich Notizen und Botschaften jederzeit persönlich zuordnen. So kann sich auch bei diesem Feature niemand hinter der Anonymität des Internets verstecken.